Mitarbeiterbeteiligungsprogramm

Mitarbeiterbeteiligung

Biete deinem Team ein attraktives Mitarbeiterbeteiligungsprogramm.

Ein hervorragendes Team ist für ein Startup bereits die halbe Miete, aber es ist nicht ganz einfach, ein solches Team zusammenzustellen. Startups sind häufig nicht in der Lage, ihren Mitarbeitern oder Beratern die gleichen Entschädigungen zu bezahlen wie etablierte Unternehmen.

Wenn du nach anderen Wegen suchst, ein hochkarätiges Team zu gewinnen und zu halten, sind Mitarbeiterbeteiligungsprogramme eine sehr gute Option.

Ein solches Programm auf die Beine zu stellen ist jedoch ein komplexes Unterfangen. Welche Art von Beteiligung wählst du – Aktien, Optionen, Phantom Stock? Wie umgehst du rechtliche und andere Fallstricke?

Wir entwerfen ein durchdachtes Mitarbeiterbeteiligungsprogramm für dich und unterstützen dich bei der Einrichtung deines Optionspools.

Honorar

Unten findest du unsere Preise für Phantom Stock und Stock Option Programme.

Vom Kostendach nicht erfasst sind:

  • Kosten für Notar und Handelsregister
  • Steuer-Ruling
  • Aufräumarbeiten
  • Umsetzung des Programms

Wenn du unsere Unterstützung bei einer dieser Aufgaben in Anspruch nehmen möchtest, oder wenn du ein anderes Mitarbeiterbeteiligungsprogramm brauchst, nimm bitte mit uns Kontakt auf, damit wir dir ein Angebot unterbreiten können.

In der Regel arbeiten wir auf Grundlage unserer eigenen Vorlagen. Wenn wir deine Vorlagen überprüfen und/oder ändern müssen, kann dafür ein zusätzliches Honorar anfallen.

Willst du mit uns zusammenarbeiten?

Schicke uns eine E-Mail an:

hello@embark.law

Wir werden uns so schnell wie möglich bei dir melden, um zu besprechen, was du vorhast und wie wir dir dabei helfen können.