Honorar

Stundensätze

Startups
Allgemein
CHF 250 CHF 350 Anwälte und Rechtsberater
CHF 125 CHF 175 Praktikanten und Paralegals

Zusätzlich berechnen wir für Spesen einen Pauschalbetrag von 5 % der Gesamtkosten.

Ab 1. Januar 2020 verstehen sich alle Preise zuzüglich Mehrwertsteuer.

Honorarmodelle

Honorar auf Stundenbasis

Bei diesem Modell arbeiten wir auf der Basis unseres Stundensatzes. Das Schlusshonorar ist abhängig von der tatsächlichen Stundenzahl, die wir für dich eingesetzt haben.

Wenn dein Projekt einen klar definierten und begrenzten Aufgabenbereich aufweist, legen wir gerne ein Kostendach fest – einen Höchstbetrag der Gesamtkosten, der nicht überschritten wird.

Sollte es nicht möglich sein, ein Kostendach festzulegen, informieren wir dich regelmässig über die Anzahl der geleisteten Stunden, damit die Kosten transparent bleiben.

Vorausbezahltes Paket

Bei diesem Modell kaufst du eine bestimmte Anzahl von Stunden, die wir für dich einplanen. Dieses Modell eignet sich am besten für Projekte, bei denen sich kein Kostendach ermitteln lässt, du aber vorab festlegen möchtest, wie viel du für unsere Dienstleistungen ausgeben wirst.

Spesen

Eine unerwartete Spesenabrechnung von deinem Anwalt ist alles andere als eine schöne Überraschung. Deshalb berechnen wir für Spesen einen Pauschalbetrag von 5 % der Gesamtkosten.

Fälligkeit der Zahlungen

Beim Honorarmodell auf Stundenbasis informieren wir dich fortlaufend über die Anzahl der geleisteten Stunden und stellen sie monatlich in Rechnung. In der Regel bitten wir dich zudem um einen Kostenvorschuss, der bei Unterzeichnung des Mandatsvertrags fällig wird.

Vorausbezahlte Pakete sind bei Erwerb fällig.

Willst du mit uns zusammenarbeiten?